Du fehlst: Pächter*in Terzerhaus

Pächter*in Terzerhaus auf der Gemeindealpe Mitterbach

Das hört sich nach dir an?

  • Du arbeitest gerne mit regionalen, saisonalen Lebensmitteln und bietest passende Speisen für die jeweilige Saison an. Du blühst gerade in Stoßzeiten zur Höchstform auf und achtest gerne darauf, dass deine Gäste nicht zu lange auf ihre Speisen warten müssen.
  • Dir liegt am Herzen, dass sich die Gäste in deinem Lokal wohlfühlen und du schaffst gerne in- und outdoor ein nettes Ambiente. Du achtest auf Reinlichkeit in den Gasträumen und kümmerst dich um die von dir bewirtschafteten Außenanlagen.
  • Du möchtest nicht nur im Terzerhaus sondern auch bei den Relaxliegen und am Spielplatz für das leibliche Wohl der Gäste sorgen.
  • Du überraschst deine Gäste gerne mit neuen Events, wie Konzerten, Brunch am Berg, sportlichen Festen, saisonalen Schmankerl-Wochen, Almfesten etc.
  • Du findest deine Work-Life-Balance in den Saisonzeiten der Bergbahnen Mitterbach und machst bevorzugt Urlaub im April und November (je nach Saisonterminen). Für Reservierungen bist du auch in der Zwischensaison gerüstet.
  • Dein gastronomisch qualifiziertes Personal spricht gut Deutsch und überzeugt mit hervorragendem Service. Gepflegtes Auftreten ist dir und deinem Team wichtig. Die Abfahrt mit Wintersportgeräten ist kein Problem für euch.
  • Du bist auf der Suche nach einem einzigartigen Lokal, wo du dein kreatives Gastrokonzept verwirklichen kannst.
  • Du hebst dich mit deinem Gastrokonzept von anderen Lokalen in der Umgebung ab und bringst frischen Wind in die Szene.

Das bieten wir dir:

  • Einzigartiges Lokal (Neubau 2013) auf 1.626 m Seehöhe.
  • Pachtbeginn: 01.06.2021
  • 120 Sitzplätze im Gastraum, 150 Sitzplätze auf der Terrasse, 2 x 16 Schlafplätze (Matratzenlager mit zwei Duschen und WC) für Gäste.
  • Küche (vollausgestattet) im Erdgeschoß.
  • Schankanlage: Computer-Schankanlage der Brau Union, vernetzt mit dem Kassensystem.
  • Kassensystem Kwanta auf beiden Ebenen, vernetzt mit Schankanlage und Kaffeemaschine. (Kaffemaschine und Mobilgeräte durch Pächter*in zu beschaffen.)
  • Tiefkühlzellen: 1 Stk. in der Küche, 1 Stk. im Keller.
  • Kühlzellen: 1 Stk. in der Küche, 2 Stk. im Keller.
  • Erlebniskletterspielplatz sowie Relaxliegen im Außenbereich.
  • Die Liftanlagen sind 9 1/2 Monate im Jahr in Betrieb. Je nach Saisonzeiten von Mitte Mai bis Oktober sowie von Dezember bis März.
  • Rund 90.000 Besucher*innen pro Jahr am Berg.
    Gästeprofil: Wander*innen, Ausflügler*innen, Skitourengeher*innen, Paragleiter*innen, Tagesgäste, Skifahrer*innen, Seminargäste für 1 bis 2 Nächte, Schüler*innen (keine Skikurse), Actionhungrige (Mountaincarts).
  • Besichtigungstermin nach Terminvereinbarung.

Interessiert? Schick uns eine kurze Vorstellung von dir, deine Referenzen und dein Gastrokonzept für unser Terzerhaus an gemeindealpe@niederoesterreichbahnen.at.

Factsheet zum Downloaden